Hat das gerade Saison? Saisonkalender Obst und Gemüse (PDF)

Hat das gerade Saison? Saisonkalender Obst und Gemüse (PDF): Kostenlosen Saisonkalender einfach herunterladen und ausdrucken!

Ihr wollt euch regional & saisonal ernähren aber seid euch nicht sicher, ob das Gemüse, das Obst oder der Salat gerade Saison hat? Wir haben euch einen übersichtlichen Saisonkalender erstellt, den ihr euch für die jeweilige Jahreszeit einfach herunterladen und ausdrucken könnt. Natürlich komplett kostenlos! 

Unsere Saisonkalender zum Ausdrucken

Frühling:
Saisonkalender Obst und Gemüse

Sommer:
Saisonkalender Obst und Gemüse

Herbst:
Saisonkalender Obst und Gemüse

Winter:
Saisonkalender Obst und Gemüse

Rezeptideen für den Winter

Keine Idee, was ihr mit dem Wintergemüse und -Obst zubereiten könntet? Mir persönlich hat das regional, saisonale Kochen komplett neue Kochwelten eröffnet! Beispielsweise habe ich Wirsing, Grünkohl und Rosenkohl echt unterschätzt. Jetzt weiß ich es besser: Kohl kann was und ist eine echte Vitaminbombe im Winter. Hier noch ein paar meiner Lieblingsrezepte im Winter:

Saisonkalender Obst und Gemüse

Wieso saisonal und regional einkaufen?

Eine regionale und saisonale Ernährung spart im Jahr eine Menge CO² ein. Besonders entscheidend sind hierbei die wegfallenden langen Transportwege aus Südamerika und Asien. Aber auch für den Körper sind regionale Lebensmittel meist wesentlich gesünder: Um sie für den langen Transportweg haltbar zu machen, werden Gemüse und Obst aus fernen Länder unreif geerntet. Um dann eine optimale Reife bei Ankunft und Verkauf im Supermarkt zu gewährleisten, werden sie häufig mit Chemikalien behandelt. Das hört sich nicht so lecker an, oder?

Und natürlich unterstützen wir mit einem regional und saisonalen Einkauf auch unsere regionalen Bio- und Kleinbauern!

Wo finde ich regional, saisonale Produkte?

Eigentlich in jedem Supermarkt und auf jeden Fall auf dem Wochenmarkt. Wenn ihr wisst, nach welchem Obst und Gemüse ihr im Supermarkt Ausschau halten müsst, ist das auch gar nicht so schwer. Da muss man sich aber erstmal etwas reinfuchsen – darum nutzt zu Beginn unbedingt den Saisonkalender Obst und Gemüse als PDF zur Unterstützung. Dann müsst ihr nur noch darauf achten, dass das Obst und Gemüse auch tatsächlich aus eurer Region oder zumindest aus Deutschland kommt. Das ist manchmal ziemlich klein gedruckt auf dem Produkt: Also ganz genau hinschauen! Auf dem Wochenmarkt hingegen, helfen euch die freundlichen Verkäufer*innen ganz bestimmt bei der Auswahl regional und saisonaler Produkte. Steuert bewusst Stände an, die Produkte aus der Region verkaufen.

Ihr habt Änderungsvorschläge oder Anregungen? Schreibt es sehr gerne in die Kommentare und wir setzen Eure Vorschläge schnellstmöglich um!
Meinen ökologischen Fußabdruck so klein wie möglich zu halten, ist mittlerweile ein wichtiger Bestandteil meines Alltags. Wie sehr habe ich mir einen regionalen Blog gewünscht, um über nachhaltige Besonderheiten im Norden informiert zu werden. Dann nehme ich das halt selbst in die Hand!
Beitrag erstellt 20

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben