Wie mache ich einen Kartoffeldruck? Einfache Anleitung für die Weihnachtspost: Ganz einfach für Groß und Klein: Ergebnis
Wie mache ich einen Kartoffeldruck? Einfache Anleitung für die Weihnachtspost: Ganz einfach für Groß und Klein: Ergebnis

Wie mache ich einen Kartoffeldruck? Einfache Anleitung für die Weihnachtspost

Kartoffeldruck selber machen: In diesem Jahr wollten wir ohne großen Aufwand aber trotzdem kreativ, einmalige Weihnachtspost und Geschenkanhänger gestalten. Da kam uns die Idee eine Methode zu nutzen, die wir schon als Kinder kennen gelernt haben.

Ganz ohne Plastik und mit Dingen, die man bereits im Haus, hat haben wir uns an den Kartoffeldruck gewagt. Die schnelle und einfache Anleitung dafür findet ihr hier! 

Wie mache ich einen Kartoffeldruck? Einfache Anleitung für die Weihnachtspost: Ganz einfach für Groß und Klein: Ergebnis

* Die Links, die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten sind, sind sogenannte Affiliate- oder auch Partner-Links. Wenn du diese Links zum Kauf verwendest, erhalte ich von dem jeweiligen Shop für die Empfehlung eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht! Mehr Infos zu den Affiliate-Links findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Nachhaltige Weihnachtspost selber machen? So geht's ganz ohne Plastik mit Kartoffeln!

Für euren Kartoffeldruck braucht ihr:

  • möglichst große Kartoffeln, gewaschen
  • scharfes, spitzes Küchenmesser oder *Cutter
  • Buntstift wasserlöslich
  • *Wasserfarben z.B. deinen alten Tuschkasten
  • Pinsel
  • ungebleichtes stabiles Umweltpapier, z.B. *Packpapier
  • alte Zeitungen zum Auslegen der  Arbeitsfläche
Wie mache ich einen Kartoffeldruck? Einfache Anleitung für die Weihnachtspost:Materialien

Wie machen ich einen Kartoffeldruck?

  1. Lege deine Arbeitsfläche mit alten Zeitungen aus, dann hast du es später leichter alles wieder sauber zu haben.
  2. Halbiere die Kartoffel mit einem geraden Schnitt, die Schnittflächen sollten eben sein.
  3. Dann überlege, was du drucken willst. Wir haben uns dazu entschieden den Text und ein kleines weihnachtliches Emblem auf unserer Weihnachtspost zu gestalten. Diese haben wir vorab auf die Zeitungen skizziert. 
  4. Für jeden Buchstaben oder Emblem brauchst du eine Kartoffel. Wir haben uns für den Schriftzug “Frohes Fest”, einen Apfel und Ilex entschieden. 
  5. Als nächstes malst du den Umriss deines Emblems jeweils mit einem wasserlöslichen Buntstift spiegelverkehrt auf die Kartoffeloberfläche vor. 
  6. Im Anschluss schneidest du diese Kontur ca. 5 mm senkrecht in die Kartoffeloberfläche
  7. und entfernst die Fläche um diesen Stempel herum, indem du vorsichtig die Kartoffel ca. 4 mm abträgt, so dass zum Schluss das Motiv, das du stempeln willst, einige mm hervorsteht (siehe Foto unten).
Wie mache ich einen Kartoffeldruck? Einfache Anleitung für die Weihnachtspost: Kartoffelstempel

8. Die Oberfläche der Kartoffel auf dem Zeitungspapier trocken tupfen und mit der gewünschten      Wasserfarbe mit wenig Wasser bestreichen.

9. Da du deinen Kartoffelstempel solange benutzen kannst, bis er schlecht wird, kannst du viele Probedrucke machen, bis du das gewünschte Resultat erzielst.

10. Für die Weihnachtspost schneidest du Papier auf doppelte Postkartengröße aus, so dass du es an der langen Kante zu einer Klappkarte falten kannst. Das Papier für kleine Geschenkanhänger kannst du nach eigenem Geschmack in Form bringen.

11. …und dann einfach die Vorderseite deiner Klappkarte bedrucken und schöne Unikate gestalten. Diese trocknen lassen und deine Liebsten versenden. 

Falls du die Materialien noch nicht zuhause hast:

Welche Farbe für Kartoffeldruck?

Wenn du wie hier Packpapier stempeln möchtest, eignet sich einfache Wasserfarbe. Wir haben unseren alten Tuschkasten aus der Schulzeit verwendet, mit dem es wunderbar funktionierte. Wenn du aber Stoffe stempeln möchtest, empfehlen wir Acryl- oder Textilfarben. Diese halten länger und sind meist zudem wasserfest.

Wie mache ich einen Kartoffeldruck? Einfache Anleitung für die Weihnachtspost: Ganz einfach für Groß und Klein: Arbeitsfläche
Wie mache ich einen Kartoffeldruck_ Einfache Anleitung für die Weihnachtspost_header

Noch mehr Tipps und Ideen? Oder tolle Inspirationen für nachhaltige Alternativen? Immer her damit!

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.