Stürmisches Wetter & trockene Lippen: Lippenbalsam selber machen (Bio!)

Trockene Lippen? Lippenbalsam selber machen: Einfaches Rezept für eine natürliche (Bio) Lippenpflege!

Trockene & rissige Lippen im Winter – wer kennt es nicht? Besonders das stürmische Wetter im Norden, setzt unseren Lippen ganz schön zu. Hier habe ich ein ganz natürliches Rezept für euch, bei dem ihr mit nur 4 Zutaten einen wohltuenden Lipbalm selber machen könnt. Mit pflegendem Honig und kühlender Minze werden eure Lippen ruckzuck wieder geschmeidig. Ich habe ihn ein paar Wochen getestet und bin sehr zufrieden, sodass ich ihn in größerer Menge verschenken werde. Probiert es am besten selbst aus, es ist wirklich nicht viel Aufwand! Damit ihr nicht lange nach den Zutaten suchen müsst, habe ich sie euch direkt verlinkt (Werbung; unbeauftragt). Viel Spaß beim Nachmachen!

Lippenbalsam selber machen: Mein einfaches & natürliches Bio-Rezept

Lippenbalsam Zutaten (ca. 2 Tiegel a 15ml)

  • 10g 100% natürliches Bienenwachs 
  •  3EL Bio-Olivenöl
  • 1TL Bio-Honig
  • 5 Tropfen Pfefferminzöl
  • Kosmetiktiegel oder Glasgefäß (ca. 15ml)

Meine Einkaufsliste für den Lippenbalsam*

Trockene Lippen? Lippenbalsam selber machen: Einfaches Rezept für eine natürliche (Bio) Lippenpflege!

Lippenbalsam selber machen: So einfach geht’s!

1) Zunächst benötigt ihr einen kleinen und einen großen Topf und etwas heißes Wasser, um die Zutaten in einem Wasserbad vorsichtig zu erhitzen und zum Schmelzen zu bringen. Gebt das Bienenwachs und das Olivenöl dann in den kleineren Topf und stellt ihn in das Wasserbad.

Trockene Lippen? Lippenbalsam selber machen: Einfaches Rezept für eine natürliche (Bio) Lippenpflege!

2) Unter rühren die beiden Zutaten erwärmen, bis sie geschmolzen sind. Sobald das Bienenwachs komplett geschmolzen ist, könnt ihr den Honig dazu geben und die Töpfe gemeinsam von der Herdplatte nehmen. Weiter umrühren, bis alles gut vermischt ist!

Trockene Lippen? Lippenbalsam selber machen: Einfaches Rezept für eine natürliche (Bio) Lippenpflege!

3) Am Ende das Pfefferminzöl dazu geben und abermals gut umrühren. Lasst den kleineren Topf dabei ruhig im noch heißen Wasserbad stehen, sonst verhärtet die Mischung zu schnell (falls es zu schnell hart wird, einfach nochmal ganz kurz erwärmen). 

Trockene Lippen? Lippenbalsam selber machen: Einfaches Rezept für eine natürliche (Bio) Lippenpflege!

4) Nehmt euch dann eure Tiegel oder kleinen Glasgefäße und füllt die flüssige Mischung vorsichtig hinein. Nehmt euch gegebenenfalls einen Löffel zur Hilfe. Ich habe hier ein paar mehr Tiegel befüllt, da ich den Lipbalm verschenken werde 🙂 

Trockene Lippen? Lippenbalsam selber machen: Einfaches Rezept für eine natürliche (Bio) Lippenpflege!

5) Im Tiegel muss die Mischung jetzt nur noch aushärten und schon ist der Lipbalm einsatzbereit!

Selbstgemachter Lipbalm: Haltbarkeit und Anwendung

Haltbarkeit

Der Lipbalm ist mehrere Monate haltbar! Er sollte jedoch innerhalb von 3 Monaten verbraucht werden.

Anwendung

Einfach mit der Fingerspitze etwas Lippenbalsam aus dem Tiegel holen und auf die Lippen streichen. 

Geschenkideen: Lippenbalsam selber machen und Bodybutter selber machen

Ich verschenke den Lipbalm gemeinsam mit selbstgemachter Bodybutter. Wie das geht? Das erfahrt ihr hier!

Macht ihr auch Kosmetik selber? Was sollten wir auf jeden Fall auch mal ausprobieren? Schreibt es in die Kommentare!
Anzeige
Anzeige
Meinen ökologischen Fußabdruck so klein wie möglich zu halten, ist mittlerweile ein wichtiger Bestandteil meines Alltags. Wie sehr habe ich mir einen regionalen Blog gewünscht, um über nachhaltige Besonderheiten im Norden informiert zu werden. Dann nehme ich das halt selbst in die Hand!
Beitrag erstellt 30

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben