Pflege für trockene Haut: Feste Bodybutter selber machen (Bio!)

Trockene Haut? Bodybutter selber machen! Schnelle & einfache Zubereitung, nur natürliche Zutaten und mit Schokoduft!

Für besonders trockene Bereiche auf der Haut, wie beispielsweise Ellbogen, Füße oder Gesicht, wird ein ergiebiger Feuchtigkeitsspender benötigt: Feste Bodybutter eignet sich hierfür perfekt, da sie in ihrer Herstellung nicht nur super einfach ist, sondern durch ihre natürlichen Zutaten auch ausreichend Feuchtigkeit spendet. Durch die feste Form ist sie lange haltbar und hält mindestens den ganzen Winter. Ich habe sie getestet, für gut befunden und werde sie in einer größeren Menge verschenken. Probiert es am besten einfach selbst mal aus, ich habe euch meine Einkaufsliste und die Zutaten direkt verlinkt (Werbung; unbeauftragt)!

Feste Bodybutter selber machen: Einfaches Rezept für Bodybutter mit Schokoladenduft

Zutaten für feste Bodybutter (ca. 5 Stück)

  • 75g 100% natürliches Bienenwachs
  • 50g Bio-Kakaobutter
  • 75ml Bio-Mandelöl
  • eine Gießform (z.B. Muffin- oder Seifenformen aus Silikon oder Metall) Seid kreativ!

Meine Einkaufsliste für die feste Bodybutter*

Trockene Haut? Bodybutter selber machen! Schnelle & einfache Zubereitung, nur natürliche Zutaten und mit Schokoduft!

Feste Bodybutter herstellen: So geht’s!

1) Zunächst benötigt ihr einen kleinen und einen großen Topf. Füllt dann alle Zutaten in den kleineren Topf und stellt ihn in ein Wasserbad im größeren Topf. Erhitzt das Wasser bei mittlerer Stufe und bringt so alle Zutaten langsam zum schmelzen. Gut umrühren!

Trockene Haut? Bodybutter selber machen! Schnelle & einfache Zubereitung, nur natürliche Zutaten und mit Schokoduft!

2) Wenn alles zu einer Mischung geschmolzen ist, die Mischung sofort in die Gießformen geben. Nehmt euch hierbei gegebenenfalls einen Löffel oder Trichter zur Hilfe.

3) In den Gießformen muss die Bodybutter jetzt gut aushärten. Schneller geht es, wenn ihr sie kurz raus in die Kälte oder in das Gefrierfach legt. 

4) Wenn alles nach ca. 20 Minuten gut durchgehärtet ist, könnt ihr die Bodybutter aus den Formen herauslösen.

Trockene Haut? Bodybutter selber machen! Schnelle & einfache Zubereitung, nur natürliche Zutaten und mit Schokoduft!

5) Als Feinschliff habe ich die Stücke dann noch etwas mit einem Messer bearbeitet und die Kanten abgeschnitten. Das ist aber Geschmackssache! Theoretisch könnt ihr auch jede andere beliebige Form schnitzen, die euch gerade in den Sinn kommt. Hier ist also Raum für eine individuelle Gestaltung gegeben. 🙂 Das abgetrennte Material könnt ihr einfach ein weiteres Mal erhitzen und zu einem neuen Stück zusammenschmelzen

Feste Körperbutter: Haltbarkeit und Anwendung

Haltbarkeit

Durch den festen Zustand braucht sich die Körperbutter nicht nur sehr langsam auf, sondern sie ist zudem auch sehr lange haltbar: Ihr könnt sie mindestens 12 Monate nutzen. Die Betonung liegt auf “mindestens”!

Anwendung

Die feste Körperbutter eignet sich besonders gut zur Pflege von einzelnen sehr trockenen Stellen auf der Haut. Hierzu das Stück kurz durch die Berührung mit der Haut erwärmen und danach gleichmäßig verteilen und einreiben. Natürlich könnt ihr aber auch großflächig eincremen!

Anzeige
Anzeige
Geschenkideen: Lippenbalsam selber machen und Bodybutter selber machen

Passend zur Bodybutter verschenke ich einen selbstgemachten Lipbalm – ebenfalls nur mit natürlichen Bio-Zutaten! Wie das geht? Das erfahrt ihr hier!

Stellt Ihr auch Kosmetik selber her? Gibt es irgendetwas, was wir unbedingt auch einmal ausprobieren sollten? Schreibt es in die Kommentare!
Meinen ökologischen Fußabdruck so klein wie möglich zu halten, ist mittlerweile ein wichtiger Bestandteil meines Alltags. Wie sehr habe ich mir einen regionalen Blog gewünscht, um über nachhaltige Besonderheiten im Norden informiert zu werden. Dann nehme ich das halt selbst in die Hand!
Beitrag erstellt 31

6 Gedanken zu „Pflege für trockene Haut: Feste Bodybutter selber machen (Bio!)

  1. Sehr cool! Beim Nachmachen war ich einen Moment verunsichert weil der Bienenwachs so viel länger gebraucht hat zum schmelzen, als die Kakaobutter. Aber am Ende hat alles geklappt und ich bin sehr begeistert vom Resultat. Danke für Inspiration!

  2. Finde ich ja super spannend! Ich interessiere mich sehr für Hautpflege, habe schon viele Produkte ausprobiert und gehe auch regelmäßig zur Kosmetik. Eigene Body-Butter habe ich mir aber noch nie hergestellt – das muss ich unbedingt mal ausprobieren! Danke dir für die Anleitung! 🙂

    Liebe Grüße,
    Leni

    1. Moin Leni!

      Sehr, sehr gerne! Berichte uns gerne, ob es geklappt hat 🙂 Wir sind auf jeden Fall sehr überzeugt. So überzeugt, dass wir es zu Weihnachten auch verschenkt haben.

      Liebe Grüße
      Annika

  3. Hallo,
    ich habe sowohl Lippenbalsam als auch die feste Bodybutter gemacht und es ist beides eigentlich sehr gut! Ich finde nur, dass beides sehr fest ist, so dass ich den Balsam nur sehr schwer aus dem kleinen Tiegel bekomm und auftragen kann und die Bodybutter schwer zu verstreichen ist. Sollte das so sein oder habe ich da etwas falsch gemacht? Ich habe mich genau an das Rezept gehalten.

    Liebe Grüße
    Alexandra

    1. Hey Alexandra,

      Super cool, dass du das Rezept nachgemacht hast! Bei mir war es sehr ähnlich! Beim Lippenbalsam hat es mich bisher jedoch nicht weiter gestört. Ein paar Mal mit dem Finger im Tiegel kreisen oder direkt mit den Lippen rein funktioniert eigentlich sehr gut. Die Bodybutter nutze ich immer nur punktuell. Also nicht sehr großflächig. Dazu wärme ich sie kurz an der Haut auf – danach lässt sie sich eigentlich ganz gut verstreichen. Bestimmt kann man beides mit etwas mehr Öl aber auch noch geschmeidiger machen 🙂 Ich glaube nur, die Bodybutter müsste dann auch in ein Gefäß. Jetzt im Sommer habe ich das Problem, dass sie mit “wegläuft”.

      Ich hoffe, ich konnte dir irgendwie weiterhelfen.

      Liebe Grüße!
      Annika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben